Menu

Artikel nach Datum gefiltert: Dezember 2020

10.000 Euro für regionale Vereine

Die Raiffeisen Centralheide hat in diesem Jahr zu Weihnachten insgesamt 10.000 Euro an zehn gemeinnützige Einrichtungen und Vereine aus ihrem Geschäftsgebiet verteilt. Üblicherweise erhalten die landwirtschaftlichen Mitglieder der Genossenschaft zu Weihnachten ein kleines Präsent. Dazu Holger Laue, Geschäftsführer der Raiffeisen Centralheide: „In diesem Jahr ist ja alles etwas anders. Unser Außendienst kann die Mitglieder nicht besuchen, daher kam uns die Idee für gemeinnützige Zwecke zu spenden. Vorstand und Aufsichtsrat der Genossenschaft mit Sitz in Soltau waren gleich überzeugt. Auch das Feedback der Landwirte ist positiv: Bei den gemeinnützigen Vereinen sei das Geld gut aufgehoben.
Bei der Suche nach den entsprechenden Spendenempfängern war es dem Unternehmen wichtig, engagierte und möglichst unterschiedliche Einrichtungen aus dem gesamten Gebiet zu unterstützen. „Von Vereinen für Kinder bis Senioren, Tafeln, Stiftungen, dem Hospizhaus, einem Kulturzentrum und Tierheimen ist alles dabei“ freut sich Laue. Unter Corona konformen Bedingungen wurden die Vertreter der Spendenempfänger besucht und der Scheck mit einem Wert von 1.000 Euro überreicht. Die Freude bei den Begünstigten war groß, denn auch die engagierten Vereine leiden sehr unter der allgemeinen Situation. „Oftmals wurden Spenden an Aktionstagen oder einem Tag der offenen Tür gesammelt. Diese konnten in diesem Jahr ja jedoch nicht stattfinden“, weiß Laue. Im Gespräch berichteten einige Spendenempfänger, wofür sie den Spendenbetrag einsetzen möchten. So wird in Bergen und Schwarmstedt eine Weihnachts-Wunschbaumaktion unterstützt. Im Tiegener Tierheim trägt die Spende zur Sanierung des Katzenhaus-Daches bei. In Eschede soll das Kinderschwimmbecken mit Bepflanzungen verschönert werden und auch in den übrigen Einrichtungen werden die Beträge sinnvoll für künftige Projekte oder den alltäglichen Betrieb eingesetzt werden.

Begünstigt wurden: Die Hermannsburger Tafel, die Bürgerstiftung Region Bergen, das Freibad in Eschede, das Tierheim Tiegen-Soltau, Bispingen für Kinder, das Hospizhaus Heidekreis, das Kulturzentrum mittendrin in Walsrode, Alle FUN in Schwarmstedt, das Tierheim Hodenhagen, Weniger & mehr Rethem.

weiterlesen ...

10.000 Euro für regionale Vereine

Die Raiffeisen Centralheide hat in diesem Jahr zu Weihnachten insgesamt 10.000 Euro an zehn gemeinnützige Einrichtungen und Vereine aus ihrem Geschäftsgebiet verteilt. Üblicherweise erhalten die landwirtschaftlichen Mitglieder der Genossenschaft zu Weihnachten ein kleines Präsent. Dazu Holger Laue, Geschäftsführer der Raiffeisen Centralheide: „In diesem Jahr ist ja alles etwas anders. Unser Außendienst kann die Mitglieder nicht besuchen, daher kam uns die Idee für gemeinnützige Zwecke zu spenden. Vorstand und Aufsichtsrat der Genossenschaft mit Sitz in Soltau waren gleich überzeugt. Auch das Feedback der Landwirte ist positiv: Bei den gemeinnützigen Vereinen sei das Geld gut aufgehoben.
Bei der Suche nach den entsprechenden Spendenempfängern war es dem Unternehmen wichtig, engagierte und möglichst unterschiedliche Einrichtungen aus dem gesamten Gebiet zu unterstützen. „Von Vereinen für Kinder bis Senioren, Tafeln, Stiftungen, dem Hospizhaus, einem Kulturzentrum und Tierheimen ist alles dabei“ freut sich Laue. Unter Corona konformen Bedingungen wurden die Vertreter der Spendenempfänger besucht und der Scheck mit einem Wert von 1.000 Euro überreicht. Die Freude bei den Begünstigten war groß, denn auch die engagierten Vereine leiden sehr unter der allgemeinen Situation. „Oftmals wurden Spenden an Aktionstagen oder einem Tag der offenen Tür gesammelt. Diese konnten in diesem Jahr ja jedoch nicht stattfinden“, weiß Laue. Im Gespräch berichteten einige Spendenempfänger, wofür sie den Spendenbetrag einsetzen möchten. So wird in Bergen und Schwarmstedt eine Weihnachts-Wunschbaumaktion unterstützt. Im Tiegener Tierheim trägt die Spende zur Sanierung des Katzenhaus-Daches bei. In Eschede soll das Kinderschwimmbecken mit Bepflanzungen verschönert werden und auch in den übrigen Einrichtungen werden die Beträge sinnvoll für künftige Projekte oder den alltäglichen Betrieb eingesetzt werden.

Begünstigt wurden: Die Hermannsburger Tafel, die Bürgerstiftung Region Bergen, das Freibad in Eschede, das Tierheim Tiegen-Soltau, Bispingen für Kinder, das Hospizhaus Heidekreis, das Kulturzentrum mittendrin in Walsrode, Alle FUN in Schwarmstedt, das Tierheim Hodenhagen, Weniger & mehr Rethem.

weiterlesen ...

Tankreinigung gewonnen - neue Sicherheitstanks bestellt

Hans-Dieter Katschkowski aus Becklingen bei Bergen, der diesjährige Gewinner der Tankreinigung beim Preisausschreiben der Raiffeisen Centralheide, ist als ehemaliger Berufsfeuerwehrmann schnelle Entscheidungen gewohnt. Als die Tankschutzexperten der Raiffeisen Centralheide bei dem 77-jährigen, sehr rüstigen Rentner vor Ort waren um die gewonnene Tankreinigung durchzuführen, war nach kurzer Beratung schnell klar, dass man die Gelegenheit nutzen sollte um die in die Jahre gekommene 3 x 2000 Liter Kunststoffbatterieanlage aus 1975 gegen drei 1500 Liter fassende doppelwandige Sicherheitstanks auszutauschen. „Die fachmännische Beratung der Tankexperten hat mich sofort überzeugt zumal ich jetzt nach dem Einbau einer Tür statt einer kleinen Luke meinen Tankraum begehen kann“, freut sich Hans-Dieter Katschkowski, der sich jetzt wieder seinen geliebten E-Bike Touren widmen kann.

Weitere Informationen zum Thema Tankschutz und neuen Tankanlagen erhalten Sie bei der Raiffeisen Centralheide in Walsrode unter 05161-98930.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Log In or Registrieren

RCH Intern! Hier können sich nur Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Raiffeisen Centralheide eG einloggen.

Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?

RCH Intern! Hier können sich nur Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Raiffeisen Centralheide eG einloggen.